Tandem Paragliding
Zell am See

Frei wie ein Falke

Verpasse deinem Urlaub in Zell am See Kaprun den Höhepunkt und starte ein unvergessliches Abenteuer: Tandem Paragliding Zell am See von der Schmittenhöhe mit unserem routinierten und lizensierten Piloten und Gastgeber Sepp. Lautlos wie ein Falke erlebest du das hochalpine Bergpanorama des Nationalparks Hohe Tauern aus einer völlig neuen Perspektive. Tandem Paragliding in Zell am See ist ein einzigartiges Erlebnis für Jedermann von Jung bis Alt (von 5-99 Jahren). Es sind keine besonderen Vorkenntnisse notwendig. Gib dir einen kleinen Ruck und verwirkliche deinen lang ersehnten Traum vom Fliegen.


Wie läuft ein Gleitschirm Tandemflug ab?

Wir treffen uns bei der Schmittenhöhe Talstation (Schmittenstraße 119, 5700 Zell am See) und fahren gemeinsam mit der Schmittenhöhebahn hinauf (Liftticket nicht inkludiert – falls du die Zell am See Kaprun Sommerkarte besitzt, ist die Auffahrt kostenlos. Als unser Gast erhältst du die Sommerkarte gratis). Schon gewusst? Die Schmittenhöhe zählt zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Zell am See und ist einer der schönsten Aussichtsberge Österreichs.

Nach dem Anlegen von Helm und Sitzgurt erhalten Sie eine Einweisung und nach ein paar Schritten sind wir schon in der Luft beim Gleitschirm Tandemflug. Wir landen weich auf dem Landeplatz in Fürth (Kapruner Straße 2, 5721 Piesendorf, Bahnhof).


Was wird benötigt?

ca. 1,5h Zeit / Skikleidung mit Handschuhen im Winter, feste Schuhe und eine lange Hose im Sommer, Sonnenbrille
– keine weiteren Vorkenntnisse nötig –


PREISE FÜRs Paragleiten Zell am See

CLASSIC 1200 Meter, 15-30 Minuten, €139

ACTION 1200 Meter, 10 Minuten, €139

CLASSIC PLUS +1300 Meter, ca. 40-45 Minuten, €189

HIKE&FLY EASY Aufstieg ca. 500 Meter, Flugdauer ca. 15-30 Minuten, Gesamtdauer ca. 1,5 Stunden, €199

HIKE&FLY ADVANCED Aufstieg ca. 1000 Meter, Flugdauer ca. 15-30 Minuten, Gesamtdauer ca. 3 Stunden, €399

!AUFGEPASST!
Für Falkenstein Gäste gibt’s einen Spezial-Paketpreis auf alle Tandemflüge, fragt einfach bei Sepp nach!


FOTOS UND VIDEOS VOM TANDEMFLUG

Ihr Erlebnis wird mit den neuesten GoPro Full-HD Kameras festgehalten und du kannst die Fotos und das Video als wunderschöne Erinnerung für nur zusätzlich €29 mit nach Hause nehmen

Geschenkgutscheine für jeden Anlass werden individuell gestaltet und als PDF oder per Post zugeschickt


BUCHUNG / RESERVIERUNG / GUTSCHEINE

direkt bei Sepp unter

+43 664 441 44 43
josef.nindl@gmail.com

Geschenkgutscheine für jeden Anlass werden individuell gestaltet und als PDF oder per Post zugeschickt und sind auch an der Rezeption vom Hotel Falkenstein in Kaprun buchbar


PILOTEN / TEAM

Als professionelle und staatlich geprüfte Tandempiloten steht für uns die Sicherheit unserer Passagiere an erster Stelle.

Auch abseits dem professionellen Tandemfliegen dominiert die Fliegerei seit über 15 Jahren unser Leben. Ob beim Versuch von neuen Streckenflugrekorden in Brasilien oder den Alpen, beim erlernen neuer Kunstflugmanöver (Acrobatik) oder beim Bergsteigen und anschließendem Flug von den höchsten Gipfeln der Alpen und unserer Region trainieren wir stetig unsere Technik und unser Können.

Besondere Erlebnisse von Sepp:
– Zahlreiche große Streckenflüge in unseren Alpen (persönlicher Rekord Stoderzinken 285km, Zillertal 276km, Antholz 246km)
– Diverse Alpenüberquerungen mit dem Paragleiter
– Sehr große Streckenflüge in Brasilien (persönlicher Rekord 425km)
– Hike&Fly von den höchsten Gipfeln unserer Berge (Großglockner, Gr. Wiesbachhorn, Hocheiser, Großvenediver, Kitzsteinhorn Skigebiet Kaprun…)
– Leidenschaftlicher Akrobatikpilot mit ständigem Training neuer Flugmanöver (ua. Misty, McTwist, Helico, Infinity Tumbling)
– Fallschirmspringer und Motosegelflieger

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Starten, Steuern, Bremsen und Landen

Der Start beim Paragliding

Ein Paragleitflug beginnt erst dann, wenn alle Vorkehrungen getroffen sind:

  • alle Gurte sind geschlossen
  • alle Leinen sind unverknotet
  • der Gleitschirm ist komplett ausgebreitet
  • die Windbedingungen passen
  • der Luftraum ist frei für den Start

Wie steuert man einen Gleitschirm?

Der Gleitschirm-Pilot steuert mithilfe von Gewichtsverlagerung und der linken sowie rechten Steuerleine. Wenn man an einer Steuerleine zieht, dann bremst man den Schirm einseitig ab und lenkt in eine Kurve. Zusätzlich verlagert der Gleitschirm-Pilot sein Gewicht in die gewollte Richtung. Das gleichzeitige Ziehen an beiden Steuerleinen bewirkt das Abbremsen des Paragleitschirms.


Die Landung beim Paragliding

Der perfekte Landeplatz ist stets frei von Zäunen, Freileitungen, Seilbahnkabeln, etc. und ermöglicht eine geschmeidige Landung. Der Pilot landet mit einer Laufbewegung am Boden. Im Idealfall auf einer gemähten Wiese ohne Hindernisse.

bei uns Falken hat das Fliegen eine lange Tradition

Die Falken Air hat eine lange Tradition. Nicht erst seit dem Tandem Paragliding in Zell am See geht es mit dem Chef hoch in die Lüfte, sondern bereits vor 30 Jahren mit der Chesna (Im Bild Josef sen. mit Stammgästen vom Falkenstein Kitzsteinhorn Hotel vor einem aufregenden Alpenrundflug). Bei uns bist du in den richtigen Händen, wenn du das ultimative Paragliding Abenteuer mit der perfekten Aussicht erleben möchtest. Hast du die Stauseen Kaprun bereits von oben gesehen? Kontaktiere uns gleich für dein persönliches Paragliding Erlebnis in Zell am See-Kaprun: josef.nindl@gmail.com

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden